Reef Zlements RZlem Z-PhosPlus 250 ml

5,99 €*

Inhalt: 0.25 Liter (23,96 € / 1 Liter)

Versandfertig in 7 Tagen, Lieferzeit 2-5 Tage

Produktnummer: mp12659
Hersteller: REEF ZLEMENTS
Herstellernummer: 110438
Lagerbestand: 0
Produktinformationen " Reef Zlements RZlem Z-PhosPlus 250 ml"

Phosphor ist ein weiteres äußerst wichtiges Element für die Mikrofauna und die Ernährung der Korallen. Wenn es in ausreichender Menge vorhanden ist, fördert es die "biologische Filterung" sowie die verbesserte Färbung und Gesundheit der Korallen.
 
Damit Bakterien und andere mikroskopische Organismen Kohlenstoff und Stickstoff assimilieren können, ist Phosphor in ausreichender Menge erforderlich.
Mit der gesteigerten Effizienz von Filtersystemen werden Aquarien mit niedrigem und extrem niedrigem Nährstoffgehalt immer häufiger eingesetzt. Diese Systeme sind oft arm an Phosphor. Wenn ein System nährstoffarm ist, bedeutet dies, dass die "biologische Filterung" nicht so effizient abläuft, wie sie sollte, und dass Nährstoffe wie NO3 wahrscheinlich ansteigen und
zu Schadstoffen werden, es sei denn, es werden andere Formen der Filtration eingesetzt.
 
Z-PhosPlus unterstützt das Wachstum und die Vermehrung von Mikroorganismen und verbessert die biologische Filterung, indem es mikroskopisch kleinen Plankton und Bakterien ermöglicht, Kohlenstoff und Stickstoff zu verzehren. Diese Bakterien können dann über die mechanische Filterung exportiert oder von anderen Organismen in unseren Aquarien, wie Schwämmen, Korallen, Muscheln, Manteltieren usw., als Nahrung genutzt werden.
 
Z-PhosPlus ist eine natürliche PO4-Quelle, die dem Aquarium auf kontrollierte Weise zugeführt werden kann, um ideale PO4-Werte zu erreichen. Wir empfehlen die Verwendung von Z-PhosPlus, um PO4-Werte von etwa 0,04 mg/l zu erreichen.
 
Vor der Dosierung von Z-PhosPlus empfehlen wir die Verwendung von zuverlässigen und präzisen Phosphat-Testkits zur Bestimmung des Phosphatgehalts im Aquarium.

1ml Z-PhosPlus erhöht den PO4-Gehalt in 100l Aquarienwasser um ~0,01ppm.
 
Sobald die Phosphatwerte bestimmt sind, empfehlen wir, nur 0,01-0,02ppm PO4 pro Tag zu erhöhen, indem Sie die erforderliche Menge dosieren und 24 Stunden warten, um die PO4-Werte zu testen. Dieser Vorgang sollte so lange wiederholt werden, bis die gewünschten PO4-Werte erreicht sind.
 
Wenn PO4 dosiert wird und nach 24 Stunden sowohl die NO3- als auch die PO4-Werte nicht zu sinken beginnen, ist Ihr System möglicherweise kohlenstoffarm.
 
Vorsicht! Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren. Nicht für den menschlichen Verzehr geeignet.

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.