Schneller Versand
Sichere Verbindung durch SSL-Verschlüsselung
Unterstützung und Beratung unter: 02056 - 570200
14 Tage Widerrufsrecht

PVC-​Kleber Tangit - 250 g-​Dose mit Pinsel

12,99 €*

Inhalt: 250 Gramm (5,20 €* / 100 Gramm)

Sofort verfügbar, Lieferzeit 2-5 Tage

Produktnummer:
mp06810602
EAN:
5410091656959
Hersteller:
Tangit
Gewicht:
0.25 kg
image/svg+xml image/svg+xml image/svg+xml image/svg+xml image/svg+xml
Produktinformationen "PVC-​Kleber Tangit - 250 g-​Dose mit Pinsel "
Lösemittelhaltiger Klebstoff auf Basis von Methylethylketon und Cyclohexanon zum Verkleben von thermoplastischen Druckrohrleitungssystemen (bis 40°C) und drucklosen Rohrsystemen aus PVC-U

    Speziell für Dachrinnen sowie Rohre und Formstücke aus PVC-U
    Für Druckanwendungen bis PN10 geeignet
    Zugelassen für Trinkwasseranwendungen

Produktvorteile:

    Lange Offene Zeit von 4 Minuten
    Für Dimensionen bis DN80 leicht zu verkleben
    Einfache und saubere Handhabung
    Lösemittelbasis: Methylethylketon und Cyclohexanon
    Große Sicherheit durch ausgezeichnete Spaltüberbrückung
    Erfüllt die DIN EN 14814 und DIN EN 14680
    Entspricht der EN 1329 zum (drucklosen) Ableiten von Wasser bei Kunststoffrohrsystemen
    Zertifiziert durch das Prüfinstitut „Technologiezentrum Wasser Karlsruhe“ (TZW)

Verwendungszweck:

    Hervorragend geeignet für Montage- und Reparaturarbeiten (z. B. an Dachrinnen)
    Zum Verkleben von thermoplastischen Druckrohrleitungssystemen aus Hart-PVC (Trinkwasser) – nach EN 1452
    Geeignet für drucklose Rohrsysteme (Abwasser) – nach EN 1329
    Ideal für Konstruktionsklebungen mit PVC-Plattenmaterial (z. B. Auffangwannen, Gehäusekästen)

Verarbeitungshinweise:

    Rohrende rechtwinklig abschneiden, außen anschrägen (15°) und entgraten
    Klebeflächen vorreinigen und trocknen. Rohreinstecktiefe auf dem Rohrende markieren
    Tangit-Reiniger PVC-U/PVC-C/ABS auf saugfähige Papiertücher auftragen und die trockenen Klebflächen gründlich reinigen. Tücher nach jedem Reinigungsvorgang erneuern
    Tangit Klebstoff beidseitig mit Pinsel in Längsrichtung (Formteil dünn, Rohrende dicker) auftragen, Rohr und Formteil ohne Verkanten und Verdrehen innerhalb der offenen Zeit zusammenfügen und einige Sekunden fixieren
    Nach dem Fügen Verbindung mind. 5 Min. mechanisch nicht beanspruchen
    Absenken geklebter Rohre in den Graben frühestens 10 –12 Std.nach der letzten Klebung
    Wartezeit bis zur Inbetriebnahme und Druckprüfung bei Neuverlegung nach 24 Stunden. Im Reparaturfall pro bar 1Std. Wartezeit

Besondere Hinweise:

    Offenes Feuer und Funkenbildung unbedingt vermeiden
    Arbeitsräume gut be-/entlüften
    Bei der Arbeit geeignete Schutzkleidung tragen
    Bitte beachten Sie auch das Technische Merkblatt und das Sicherheitsdatenblatt

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


_INNER_
added