Aquaforest Phosphate Minus 250 ml (AFO-732062)

Produktinformationen "Aquaforest Phosphate Minus 250 ml (AFO-732062)"

Zu viel Nahrung und Nahrungsergänzungsmittel können die Ursache für zu hohe Phosphatwerte sein.

Aufgrund der einzigartigen Technologie reduziert Phosphate Minus effektiv den Phosphat- und Silikatgehalt in Meerwasseraquarien. Seine Adsorptionsfähigkeit ermöglicht die Bindung großer Phosphatmengen ohne negativen Einfluss auf die Aquarienbewohner.

Phosphat Minus wird sowohl in neuen als auch in gereiften Aquarien dringend empfohlen.

In frisch eingestellten Aquarien verhindert es das Auftreten hoher Phosphatwerte und in gereiften Aquarien reduziert es die PO4-Werte und stabilisiert die Wasserchemie.

Durch die Aufrechterhaltung des biologischen Gleichgewichts im Tank wird die Bildung unerwünschter Grünalgen und die Entwicklung von Cyanobakterien verhindert.

-

Dosierung:

25-100 ml pro 100 l Wasser.

Phosphat Minus sollte in Medienreaktoren mit einem empfohlenen Wasserdurchfluss von mindestens 400 l / h gegeben werden.

Es ist auch für den passiven Einsatz in Filtersocken geeignet.

Phosphat Minus sollte alle 4 Wochen oder bei einem signifikanten Anstieg des Phosphatspiegels im Wasser ausgetauscht werden.

Kurz nach dem Einsetzen in ein Filtersystem kann das Produkt Wasser leicht färben.

Obwohl Phosphate Minus vor dem Gebrauch nicht gespült werden sollte, ist brauner Staub ein aktiver Phosphatentferner und für das Wasserleben völlig harmlos.

Die braune Wasserfärbung verschwindet nach kurzer Zeit. Das Spülen des Produkts in einem RODI-Wasser verringert dessen Effizienz. - -


Aquaforest

0 von 0 Bewertungen

Bewerten Sie dieses Produkt!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Kunden.